Zu mein Kochbuch hinzufügen
Zu Ernärungstagebuch hinzufügen
Portionen:
2 Portion(en)
Vorbereitungszeit:
30 Minuten
Kochzeit:
25 Minuten
Mahlzeit Typ:
Hauptgerichte
Snacks
Mittagessen
Bewertung:
Average FatSecret member ranking Durchschnittliche Bewertung von FatSecret Mitgliedern
vom Mitglied: amira72

Linsenfrikadellen-Muffins

Vegetarische (sogar vegane) Bratlinge aus Linsen mal diättauglich zubereitet, fettkontrolliert, mit pflanzlichem Eiweiss und Kohlenhydraten.

Zutaten

Anleitung

  1. Einige Stunden vorher (ca. 2 reichen, mehr ist besser) 75g rote Linsen in Wasser einweichen. Nimmt man keine roten Linsen, Einweichzeit auf der Packung beachten, in der Regel länger.
  2. Linsen durch ein Sieb abgiessen und in ein hohes Gefäss füllen. 1 Zwiebel klein schneiden, 1/2 Bund Petersilie hacken. Die Hälfte der Zwiebel und die Petersilie zu den Linsen geben, ausserdem Senf, Salz (am besten schmeckt Kräutersalz) und frisch gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Das ganze mit dem Stabmixer pürieren, dass eine fein strukturierte Masse entsteht. Nun max. 1 gehäuften Esslöffel Paniermehl zugeben, damit die Masse besser bindet. Ausserdem 2-3 Teelöffel getrockneten Majoran (wichtig für den Geschmack) und die restliche Zwiebel hinzufügen und nur kurz unterrühren.
  3. Max. 10g Öl abwiegen (mehr Öl macht das Gericht schnell zur Kalorienbombe). Man kann die Frikadellen natürlich auch schön in Öl ausbraten, für die diättaugliche Variante werden sie nun aber in Muffinförmchen gebacken. Am besten ein 6er-Blech nehmen und die Mulden mit einem Pinsel und der Hälfte des Öls einfetten. Dann die Linsenmasse gleichmässig in die Förmchen verteilen.
  4. Das Ganze nun im Ofen bei ca. 190° Umluft 15 min backen, dann die Oberfläche mit dem Rest des Öls bepinseln und nochmal 10 min backen.
123 Mitglieder haben dieses Rezept ihrem Kochbuch hinzugefügt.
 

Rezensionen 
Gestern probiert. Ich habe kein Fett in die Masse getan. Da ich stolzer Besitzer einer Tefal Actifry 2in1 mit Grillplatte bin, hab ich diese wie gewohnt mit etwas Öl besprüht. Und dann die Bratlinge ca 10 min heißluftgegrillt. Absolut genial. Super Rezept!
user vote
09 Jul 14 vom Mitglied: Northerncity

     
 

Dieses Rezept begutachten



Sie müssen sich anmelden, um dieses Rezept zu überprüfen. Klicken sie hier, um sich anzumelden.
 

Weitere Rezepte finden

Filtern durch Mahlzeit Typ

Hauptgerichte Snacks Mittagessen

Neuesten Rezepte

vom Mitglied: Genchen
Ein wunderbares Alltagsgericht.
vom Mitglied: Hedi132
Lecker scharf.
vom Mitglied: MuscleBooster
Selbstgemachte Proteinriegel.
vom Mitglied: enna_sus
Leckerer Dip zu Brot oder Tortilla Chips.

Ein Rezept vorschlagen

Ernährungsübersicht:

Es sind 244 Kalorien in 1 Portion Linsenfrikadellen-Muffins.
Kalorien Analyse: 24% fett, 55% kohlh, 21% eiw.

Nährwertangaben
Portionsgröße
pro portion
pro portion
% RM*
Energie
1019 kJ
12%
244 kcal
Fett
6,48g
9%
Gesättigte Fette
0,833g
4%
Einfach ungesättigte Fette
1,934g
Mehrfach ungesättigte Fette
2,581g
Kohlenhydrate
33,37g
13%
Zucker
3,46g
4%
Ballaststoff
4,6g
Eiweiß
12,76g
26%
Salz
0,42g
7%
Cholesterin
0mg
Kalium
94mg
5%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
12%
vom ETB*
(244 kal)
12% ETB
Kalorien Analyse:
 
Kohlenhydrate (55%)
 
Fett (24%)
 
Eiweiß (21%)
*Basierend auf einem ETB von 2000 Kalorien

App herunterladen
    
© 2020 FatSecret. Alle Rechte vorbehalten.