seppi422
Mitglied seit Februar 2020
Beiträge
216
Du folgst
289
Abonnenten
333
Gewichtsverlauf

Startgewicht
250 kg
Bisher verloren: 80,6 kg

Aktuelles Gewicht
169,4 kg
Erfolg: Verlust von 3,9 kg pro Woche

Zielgewicht
150 kg
Still to go: 19,4 kg
Servus!
Jahrgang '71, männlich, 1,87 m.
Promovierter Naturwissenschaftler (Biologe, Biochemiker, Molekularbiologe).
Mein Job: lange, lange Stunden am Schreibtisch und im Auto.
Solo- und Ausdauersportarten sind und waren mir schon immer ein Greuel. Körperliche Arbeit und Teamsport bevorzugt.
So lange ich mich erinnern kann, war ich der "Dicke". Zum Zeitpunkt meiner Musterung hatte ich 122 kg, war also bislang immer adipös.
Bis Ende 2014 unterlag mein Gewicht immer größeren und kleineren Wellen mit meist größeren Anstiegen als Abschwüngen. Normalerweise nicht als Resultat von Diäten sondern analog zu meinem Aktivitätslevel. Im Winter rauf - im Sommer runter. Neues Fahrrad -> runter -> rauf -> Volleyball im Ligabetrieb -> runter -> Umzug fürs Studium -> rauf -> Badminton im Ligabetrieb (Freizeitliga) -> runter -> Kreuzbandriss -> rauf -> Badminton -> runter -> Umzug rauf -> Beruf -> rauf, rauf, rauf. Ernsthaften Abnehmversuch hatte ich erst einen - der im Zuge der Hausbauaktivitäten wieder eingeschlafen ist. Ende 2014 war dann ein absolutes Unwohlfühlgewicht erreicht mit 250 kg und einem BMI von knapp 72 (Wenn man's extrapolieren würde: Adipositasgrad IX).
Damit begann mein Weg nach "unten". Geprägt von Rückschlägen und Kurskorrekturen um meinen persönlichen Weg zu definieren. Ich nenne es „negative Jojo-Diät“. Es gab diverse Anstiege - die ich akzeptieren kann - solange die nächste Phase runter immer länger wird. Die letzte "Anstiegsphase" war nur noch eine Stagnation über den Jahreswechsel.
Eine Magenverkleinerung habe ich als Ultima Ratio akzeptiert, weshalb ich in einem Adipositaszentrum auch entsprechende Kurse und Beratungen absolviere. Aber das erklärte Ziel ist es zu den vielleicht nur 2-10 % Probanden zu gehören, die mit einem BMI > 60 eine Gewichtsreduktion auf konventionelle Weise schaffen (Mediziner gehen davon aus, dass konventionelle Abnahme mit BMI >60 nicht mehr möglich ist).
Sollte ich scheitern, wird geschnitten. Aber ich bin guter Dinge.

seppi422's Gewichtsverlauf


Du folgst

geniesserin2017
 
Alamida
missbutterfly1968
(Nur für Abonnenten sichtbar)
 
Schokoherzle


seppi422's neueste Lebensmittel & Bewegungen


App herunterladen
    
© 2021 FatSecret. Alle Rechte vorbehalten.