Lebensmittel-Datenbank und Kalorienzähler  

Tafelwein

Nährwertangaben
Portionsgröße: 1 150-ml-Portion
 
pro Portion
Kilojoule 519 kJ
Kalorien 124 kcal
Eiweiß 0,1 g
Kohlenhydrate 4,03 g
  Zucker 1,17 g
Fett 0 g
  Gesättigte Fette 0 g
  Einfach ungesättigte Fette 0 g
  Mehrfach ungesättigte Fette 0 g
Cholesterin 0 mg
Ballaststoff 0 g
Natrium 7 mg
Kalium 147 mg
Zuletzt aktualisiert: 04 Feb 08 05:07
6%
vom ETB*
(124 kal)
6% ETB
Kalorien Analyse:
 
Kohlenhydrate (97%)
 
Fett (0%)
 
Eiweiß (3%)
*Basierend auf einem ETB von 2000 Kalorien

Fotos

 

Ernährungsübersicht:

Kal
124
Fett
0g
Kohlh
4,03g
Eiw
0,1g
Es sind 124 Kalorien in Tafelwein (1 150-ml-Portion).
Kalorien Analyse: 0% fett, 97% kohlh, 3% eiw.

Übliche Portionsgrößen:

Portionsgröße Kalorien
1 oz 24
1 fl oz 25
100 ml 84
100 g 84
1 150-ml-Portion 124

Ähnliche Typen von Wein:

Sauvignon Blanc
Cabernet Sauvignon
Zinfandel
Roter Tafelwein
Weißer Tafelwein
  Weitere Wein Nährwertangaben

Ähnliche Typen von Alkohol:

Wodka
Whisky
Bier
Dünnbier
Margarita
  Weitere Alkohol Nährwertangaben

Siehe auch:

Weinschorle
Früchtepunch (Alkoholisch)
Sangria
Pinot Noir
Syrah
  Mehr ansehen
Lebensmittelsuche

     
 

Dieses Element in mein ernährungstagebuch hinzufügen

Datum:
Mahlzeit:
Beschreibung:
Anzahl:
 

Kürzlich gegessene Lebensmittel:

Rheinhessen Silvaner Trocken
Light Live Sekt Alkoholfrei
Hugo Frizzante
Light Live Hugo Alkoholfrei
Aldi Fruchtwein
Dr. Kunz Spätburgunder Trocken


Bitte beachten sie, dass einige Lebensmittel für manche Leute eventuell nicht geeignet sind und sie daher aufgefordert werden den Rat eines Arztes einzuholen, bevor sie mit irgendeiner Bemühung des Gewichtsverlust oder Diät-Kur beginnen. Obwohl die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nach Treu und Glauben präsentiert werden, korekt zu sein, gibt FatSecret keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Vollständigkeit oder Richtigkeit und alle Informationen, einschließlich der Nährwertangaben, werde von ihnen auf eigene Gefahr benutzt. Alle markenrechtlichen, urheberrechtlichen und weiteren Formen des geistigen Eigentums sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.